Historie

1992 – Gründung Puerstinger Kunststoffmontagen in Österreich (PUE-A)

Am Anfang war ein Schreibtisch und ein Telefon / Fax Kombigerät und viel Arbeit, als im Jahre 1992 die Firma Puerstinger Kunststoffmontagen am österreichischen Standort gegründet wurde.

Durch unsere hohe Erfahrung im Rohrleitungsbau für Reinstmedien und Dank der Zufriedenheit unserer Kunden waren unsere Aufträge bald nicht mehr von nur einem Standort aus zu bewältigen.

 

1998 - Gründung Puerstinger GmbH in Burghausen (PUE-G)

So wurde 1998 die Puerstinger GmbH in Deutschland mit Sitz in Burghausen gegründet. Hier entstand im Gewerbegebiet Lindach das erste Firmengebäude mit insgesamt 460 m² Fertigungsfläche und mit integriertem 100 m² Reinraum. Durch die nun zur Verfügung stehende Fertigungsstätte kam unser zweites Standbein, der Anlagenbau, so richtig in Schwung.

Durch die Fülle der Aufträge im Anlagenbau musste Puerstinger Deutschland (PUE-G) im Bereich Konstruktion, CAD und Auftragsabwicklung personell expandieren. Auch die Räumlichkeiten – sowohl in der Fertigung als auch im Planungs- und Verwaltungsbereich – reichten bald nicht mehr aus. So reifte der Entschluss ein zweites Gebäude mit einem erheblich erweiterten Bürotrakt sowie einer weiteren Fertigungsstätte zu errichten.

Das zweite Gebäude, welches sich gegenüber dem Ersten befindet, war im Mai 2003 bezugsbereit. Durch das weiter stetig wachsende Auftragsvolumen, sowie die Weiter- und Neuentwicklung unserer Produktpalette, waren die Produktionsflächen aber schnell wieder an ihre Grenzen gestoßen. So wurde 2007 die Fertigung erweitert und es standen über 2000 m² an Produktionsfläche zur Verfügung. Die Erweiterung auf zwei Fertigungsgebäude ermöglichte eine Trennung von Edelstahl- und Kunststofffertigung.

 

2007 – Gründung PUE-Systems Pte. Ltd. Singapore (PUE-S)

Hohe Kundenzufriedenheit und der wachsende Markt in Asien veranlasste uns im Januar 2007 die PUE Systems Pte. Ltd. in Singapur zu gründen. Die in Burghausen gefertigten und nach Singapur gelieferten Kunststoff- und Edelstahlsysteme werden vor Ort von unseren Leuten gewartet und immer auf dem technisch neuesten Stand gehalten. PUE-S fertigt mittlerweile eigenständig Systeme mit lokalen Partnern.

 

2011 – Erweiterung der Fertigungs- und Montageflächen in Burghausen (PUE-G)

Seit September 2011 fertigt und montiert PUE-G in den neu gekauften/angemieteten zusätzlichen Fertigungshallen in Burghausen, Gewerbepark Lindach B1.

 

2012 – Gründung PUE-High Purity Systems Malaysia Sdn. Bhd. (PUE-MY)

Um auch den wachsenden Markt in Malaysia bedienen zu können, gründeten wir Anfang 2012 eine weitere Firma in Kuala Lumpur. Somit können wir unsere langjährigen Partner und Kunden auch vor Ort unterstützen.

 

2013 – Offizielle Eröffnung der Fertigungsstätten in Dresden (PUE-A)

Um unsere Kunden im Standort Dresden optimal betreuen zu können, wurde bereits 2011 der Entschluss gefasst, in Dresden eine Fertigungshalle zu kaufen. Der vorhandene Gebäudebestand wurde aufwändig restauriert und mit neuester Technik ausgerüstet. Neben Reinraum sowie Lagerflächen und eigenem Bereich für Messmittelüberwachung wurde auch der Bürotrakt völlig neu gestaltet. Im Mai 2012 wurde die Produktion im renovierten Gebäude aufgenommen. Die offizielle Eröffnung mit gleichzeitiger Feier des 20-jährigen Bestehens der Puerstinger-Gruppe fand am 27. September 2013 im Beisein der Vertretung von Kunden, Lieferanten sowie Geschäftspartnern statt.

 

Zahlen

Die PUE Gruppe beschäftigt mittlerweile (Oktober 2013) ca. 125 angestellte Mitarbeiter und arbeitet bei Bedarf mit erprobten Fremdfirmen zusammen.
Der Konzernumsatz beläuft sich in den Jahren 2009–2012 auf ca. 75 Mio Euro.